• CGFP: Unterzeichnung des Tripartite-Abkommens
  • Tripartite: CGFP-Kernforderungen weitestgehend erfüllt
  • Zweites bilaterales Treffen zwischen Regierung und Gewerkschaften im Vorfeld der Tripartite
  • CGFP erwartet Entlastungen für weite Bevölkerungsschichten
  • Treffen zwischen der CGFP-Exekutive und Finanzministerin Yuriko Backes
  • CGFP: Unterzeichnung des Tripartite-Abkommens

      Im Staatsministerium wurde an diesem Mittwoch das jüngste Tripartite-Abkommen von der Regierung, dem Patronat und den drei national repräsentativen Gewerkschaften unterzeichnet, darunter auch die CGFP als Dachverband der Staatsbediensteten. Bereits am Tag zuvor wurde das Verhandlungsergebnis vom CGFP-Nationalvorstand einstimmig...
     

    Im Staatsministerium wurde an diesem Mittwoch das jüngste ...

    Artikel lesen / Lire l'article

  • Tripartite: CGFP-Kernforderungen weitestgehend erfüllt

      Drei Tage lang berieten die Regierung, die drei national repräsentativen Gewerkschaften – darunter die CGFP als Berufsorganisation des öffentlichen Dienstes – und das Patronat über finanzielle Entlastungen für Privathaushalte und Betriebe. Nach einem kräftezehrenden Verhandlungsmarathon, der sich über 30 Stunden hinzog, wurde am...
     
    Drei Tage lang berieten die Regierung, die drei national repräsentativen Gewerkschaften – darunter ...

    Artikel lesen / Lire l'article

  • Zweites bilaterales Treffen zwischen Regierung und Gewerkschaften im Vorfeld der Tripartite

    Am kommenden Sonntag begann eine Neuauflage der Tripartite-Verhandlungen. Die Regierung und die Sozialpartner berieten über neue Hilfsmaßnahmen für Haushalte und Unternehmen. Zur Vorbereitung dieses Dreiertreffens fand am 14. September in Anwesenheit von Premierminister Xavier Bettel ein weiteres bilaterales Treffen zwischen der...
    Am kommenden Sonntag begann eine Neuauflage der Tripartite-Verhandlungen. Die Regierung und die Sozialpartner berieten über neue Hilfsmaßnahmen für Haushalte und ...

    Artikel lesen / Lire l'article

  • CGFP erwartet Entlastungen für weite Bevölkerungsschichten

      Zur Vorbereitung einer immer näher rückenden Tripartite-Runde fand am 25. August ein erstes bilaterales Beratungsgespräch zwischen der Regierung und den drei national repräsentativen Gewerkschaften statt, darunter die CGFP als national repräsentative Berufsorganisation für den öffentlichen Dienst. Vor dem Hintergrund der...
     
    Zur Vorbereitung einer immer näher rückenden Tripartite-Runde fand am 25. August ein erstes ...

    Artikel lesen / Lire l'article

  • Treffen zwischen der CGFP-Exekutive und Finanzministerin Yuriko Backes

    Inmitten der Corona-Krise galten für die im Homeoffice tätigen Grenzgänger steuerliche Sonderbestimmungen. Inzwischen wurden jedoch die Ausnahmeregelungen bei der Einkommensbesteuerung aufgehoben. Infolgedessen wurde die CGFP von ihren Mitgliedern mit einer Vielzahl von Fragen befasst. Der große Klärungsbedarf, der diesbezüglich herrscht,...
    Inmitten der Corona-Krise galten für die im Homeoffice tätigen Grenzgänger steuerliche Sonderbestimmungen. Inzwischen wurden jedoch die Ausnahmeregelungen bei ...

    Artikel lesen / Lire l'article

  • CGFP: Unterzeichnung des Tripartite-Abkommens
  • Tripartite: CGFP-Kernforderungen weitestgehend erfüllt
  • Zweites bilaterales Treffen zwischen Regierung und Gewerkschaften im Vorfeld der Tripartite
  • CGFP erwartet Entlastungen für weite Bevölkerungsschichten
  • Treffen zwischen der CGFP-Exekutive und Finanzministerin Yuriko Backes
  • CGFP: Unterzeichnung des Tripartite-Abkommens

      Im Staatsministerium wurde an diesem Mittwoch das jüngste Tripartite-Abkommen von der Regierung, dem Patronat und den drei national repräsentativen Gewerkschaften unterzeichnet, darunter auch die CGFP als Dachverband der Staatsbediensteten. Bereits am Tag zuvor wurde das Verhandlungsergebnis vom CGFP-Nationalvorstand einstimmig...
     

    Im Staatsministerium wurde an diesem Mittwoch das jüngste ...

    Artikel lesen / Lire l'article

  • Tripartite: CGFP-Kernforderungen weitestgehend erfüllt

      Drei Tage lang berieten die Regierung, die drei national repräsentativen Gewerkschaften – darunter die CGFP als Berufsorganisation des öffentlichen Dienstes – und das Patronat über finanzielle Entlastungen für Privathaushalte und Betriebe. Nach einem kräftezehrenden Verhandlungsmarathon, der sich über 30 Stunden hinzog, wurde am...
     
    Drei Tage lang berieten die Regierung, die drei national repräsentativen Gewerkschaften – darunter ...

    Artikel lesen / Lire l'article

  • Zweites bilaterales Treffen zwischen Regierung und Gewerkschaften im Vorfeld der Tripartite

    Am kommenden Sonntag begann eine Neuauflage der Tripartite-Verhandlungen. Die Regierung und die Sozialpartner berieten über neue Hilfsmaßnahmen für Haushalte und Unternehmen. Zur Vorbereitung dieses Dreiertreffens fand am 14. September in Anwesenheit von Premierminister Xavier Bettel ein weiteres bilaterales Treffen zwischen der...
    Am kommenden Sonntag begann eine Neuauflage der Tripartite-Verhandlungen. Die Regierung und die Sozialpartner berieten über neue Hilfsmaßnahmen für Haushalte und ...

    Artikel lesen / Lire l'article

  • CGFP erwartet Entlastungen für weite Bevölkerungsschichten

      Zur Vorbereitung einer immer näher rückenden Tripartite-Runde fand am 25. August ein erstes bilaterales Beratungsgespräch zwischen der Regierung und den drei national repräsentativen Gewerkschaften statt, darunter die CGFP als national repräsentative Berufsorganisation für den öffentlichen Dienst. Vor dem Hintergrund der...
     
    Zur Vorbereitung einer immer näher rückenden Tripartite-Runde fand am 25. August ein erstes ...

    Artikel lesen / Lire l'article

  • Treffen zwischen der CGFP-Exekutive und Finanzministerin Yuriko Backes

    Inmitten der Corona-Krise galten für die im Homeoffice tätigen Grenzgänger steuerliche Sonderbestimmungen. Inzwischen wurden jedoch die Ausnahmeregelungen bei der Einkommensbesteuerung aufgehoben. Infolgedessen wurde die CGFP von ihren Mitgliedern mit einer Vielzahl von Fragen befasst. Der große Klärungsbedarf, der diesbezüglich herrscht,...
    Inmitten der Corona-Krise galten für die im Homeoffice tätigen Grenzgänger steuerliche Sonderbestimmungen. Inzwischen wurden jedoch die Ausnahmeregelungen bei ...

    Artikel lesen / Lire l'article

CGFP: Unterzeichnung des Tripartite-Abkommens

CGFP: Unterzeichnung des Tripartite-Abkommens

27.09.2022
  Im Staatsministerium wurde an diesem Mittwoch das jüngste Tripartite-Abkommen von der Regierung, dem Patronat und den drei national repräsentativen Gewerkschaften unterzeichnet, darunter auch die CGFP als Dachverband der Staatsbediensteten. Bereits am Tag zuvor wurde das Verhandlungsergebnis vom CGFP-Nationalvorstand einstimmig gutgeheißen. Der CGFP-Nationalvorstand lobte die Exekutive für ihre...

Artikel lesen / Lire l'article


  
 Statement vum CGFP-President Romain Wolff zum Tripartite-Accord

Statement vum CGFP-President Romain Wolff zum Tripartite-Accord

21.09.2022
Den Indexmechanismus bleift erhalen, sot de CGFP-President Romain Wolff no den Tripartite-Verhandlungen virun der Press: "D’Indextranchen erfalen nees normal an et gëtt keng Tranche no hanne reportéiert." (©RTL Télé Lëtzebuerg)

Artikel lesen / Lire l'article


Tripartite: CGFP-Kernforderungen weitestgehend erfüllt

Tripartite: CGFP-Kernforderungen weitestgehend erfüllt

21.09.2022
  Drei Tage lang berieten die Regierung, die drei national repräsentativen Gewerkschaften – darunter die CGFP als Berufsorganisation des öffentlichen Dienstes – und das Patronat über finanzielle Entlastungen für Privathaushalte und Betriebe. Nach einem kräftezehrenden Verhandlungsmarathon, der sich über 30 Stunden hinzog, wurde am späten Dienstagabend in der dritten Sitzung des...

Artikel lesen / Lire l'article


Zweites bilaterales Treffen zwischen Regierung und Gewerkschaften im Vorfeld der Tripartite

Zweites bilaterales Treffen zwischen Regierung und Gewerkschaften im Vorfeld der Tripartite

14.09.2022
Am kommenden Sonntag begann eine Neuauflage der Tripartite-Verhandlungen. Die Regierung und die Sozialpartner berieten über neue Hilfsmaßnahmen für Haushalte und Unternehmen. Zur Vorbereitung dieses Dreiertreffens fand am 14. September in Anwesenheit von Premierminister Xavier Bettel ein weiteres bilaterales Treffen zwischen der Dreierkoalition und den drei national repräsentativen Gewerkschaften statt,...

Artikel lesen / Lire l'article


CGFP erwartet Entlastungen für weite Bevölkerungsschichten

CGFP erwartet Entlastungen für weite Bevölkerungsschichten

25.08.2022
  Zur Vorbereitung einer immer näher rückenden Tripartite-Runde fand am 25. August ein erstes bilaterales Beratungsgespräch zwischen der Regierung und den drei national repräsentativen Gewerkschaften statt, darunter die CGFP als national repräsentative Berufsorganisation für den öffentlichen Dienst. Vor dem Hintergrund der bevorstehenden Dreiergespräche begrüßt die CGFP die Bereitschaft der...

Artikel lesen / Lire l'article


Treffen zwischen der CGFP-Exekutive und Finanzministerin Yuriko Backes

Treffen zwischen der CGFP-Exekutive und Finanzministerin Yuriko Backes

28.07.2022
Inmitten der Corona-Krise galten für die im Homeoffice tätigen Grenzgänger steuerliche Sonderbestimmungen. Inzwischen wurden jedoch die Ausnahmeregelungen bei der Einkommensbesteuerung aufgehoben. Infolgedessen wurde die CGFP von ihren Mitgliedern mit einer Vielzahl von Fragen befasst. Der große Klärungsbedarf, der diesbezüglich herrscht, veranlasste die CGFP dazu, eine erste Unterredung mit Finanzministerin...

Artikel lesen / Lire l'article


Kein Respekt für Solidarität

Kein Respekt für Solidarität

21.07.2022
Weniger als sechs Monate vor dem Start in das Superwahljahr ist die allgemeine Lage auch in Luxemburg alles andere als rosig: Die gut zwei Jahre andauernde COVID-Pandemie ist noch längst nicht ganz überstanden, ein baldiges Ende des schon viel zu lange andauernden Ukraine-Krieges ist zumindest zum jetzigen Zeitpunkt schwer absehbar und die exorbitant steigenden Energie-, Lebensmittel und Rohstoffpreise...

Artikel lesen / Lire l'article


CGFP: Keine Zustimmung für lückenhafte Homeoffice-Regelung im Staatsdienst

CGFP: Keine Zustimmung für lückenhafte Homeoffice-Regelung im Staatsdienst

14.06.2022
In seiner heutigen Sitzung befasste sich der CGFP-Nationalvorstand mit zwei Anliegen, bei denen es tiefe Meinungsverschiedenheiten mit dem Ministerium des öffentlichen Dienstes gibt: die künftige Homeoffice-Regelung und die Analyse zum Bewertungssystem.   Nach reiflichen Überlegungen hat das höchste Gremium der CGFP an diesem Dienstag beschlossen, den vom Ministerium vorgelegten Entwurf zur künftigen...

Artikel lesen / Lire l'article


Gelebte Solidarität

Gelebte Solidarität

18.05.2022
Dass das Ergebnis der jüngsten Tripartite vielleicht nicht der ganz große Wurf für den Sozialstaat Luxemburg ist, weiß auch die CGFP. Um in puncto soziale Gerechtigkeit substanzielle und nachhaltige Verbesserungen zu erreichen, hätten die Dreiergespräche in der Tat keine reine Index-Diskussion sein dürfen: Weitere, sprich sozialpolitische Maßnahmen hätten zusätzlich dazu auf den Tisch gehört, um den...

Artikel lesen / Lire l'article


CGFP-Nationalvorstand: Keine Index-Verschiebungen um jeden Preis

CGFP-Nationalvorstand: Keine Index-Verschiebungen um jeden Preis

26.04.2022
In seiner heutigen Sitzung befasste sich der CGFP-Nationalvorstand mit dem Ende März besiegelten Tripartite-Abkommen. Der kleinste gemeinsame Nenner, den die Verhandlungspartner, darunter auch die CGFP, nach zähen Verhandlungen gefunden hätten, sorge wahrlich nicht für Freudensprünge, hieß es einleitend. Das mit der Regierung beschlossene Maßnahmenpaket trage dennoch der aktuellen Krisensituation auf eine...

Artikel lesen / Lire l'article

MEMBRES

Utilisez notre formulaire dédié pour nous indiquer vos nouvelles coordonnées

CGFP-Administration
Informations syndicales
Consultations et assistance juridique
Prestations syndicales

488, route de Longwy (1er étage)
L-1940 Luxembourg

Tél.: 26 48 27 27
Fax : 26 48 29 29
E-mail: Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.

Relations publiques et service de presse
Rédaction "fonction publique"
Webmaster cgfp.lu

488, route de Longwy (1er étage)
L-1940 Luxembourg

Tél.: 26 48 27 27- 1
Fax: 26 48 27 27- 40
E-mail: Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.

CGFP-Services asbl

 

B.P. 210
L-2012 Luxembourg

Tél.: 47 36 51
Fax : 46 53 62
E-mail: Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.

Copyright © CGFP - Aspects légaux

Design by Molotov Design