REVUE DE PRESSE

Covid Check au travail : les syndicats rapportent les premières actions en justice

Covid Check au travail : les syndicats rapportent les premières actions en justice

Le Covid Check au travail fait «subir de graves inconvénients» à certains salariés et ils se tournent vers la justice, fait savoir le front syndical, qui soutient en outre une procédure judiciaire pour examiner la validité de la loi. Les...
veröffentlicht am: 15.11.2021 @ Le Quotidien

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


«Beamten wird Zugang zur Arbeit verwehrt»

«Beamten wird Zugang zur Arbeit verwehrt»

Beamte haben rechtliche Schritte eingeleitet, nachdem sie an ihrem Arbeitsplatz mit der Einführung von CovidCheck konfrontiert wurden. Während die Regierung die Flexibilitätskarte ausspielt, indem sie die Entscheidung über CovidCheck am...
veröffentlicht am: 15.11.2021 @ L'Essentiel

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Gewerkschaften unterstützen Klagen gegen Covid-Check am Arbeitsplatz

Gewerkschaften unterstützen Klagen gegen Covid-Check am Arbeitsplatz

Die Gewerkschaften OGBL, LCGB und CGFP verkünden, dass sie Gerichtsverfahren unterstützen, bei denen geprüft wird, ob die Einführung des Covid-Check-Systems am Arbeitsplatz gegen das Gesetz verstößt. Das berichten die Organisationen am...
veröffentlicht am: 15.11.2021 @ Tageblatt

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Labour unions: first complaints against CovidCheck

Labour unions: first complaints against CovidCheck

First complaints about the newly voted CovidCheck rules have reached labour unions, three organisations said on 12 November, supporting staff who opened legal proceedings with local courts. From 1 November, employees have to show a QR code...
veröffentlicht am: 15.11.2021 @ Paperjam
Autor: Tracy Heindrichs

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Et goufen éischt Plaintë wéinst dem CovidCheck op der Aarbecht eragereecht

Et goufen éischt Plaintë wéinst dem CovidCheck op der Aarbecht eragereecht

Eng Rei Mataarbechter, déi net konform zum 3G-System op der Schaff sinn, hätten antëscht grav Nodeeler. Et goufen éischt Plainte viru Geriicht wéinst dem CovidCheck op der Aarbecht eragereecht, dat deelen déi dräi Gewerkschaften CGFP,...
veröffentlicht am: 15.11.2021 @ RTL.lu
Autor: Claude Zeimetz

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Pass sanitaire : privés d'accès au travail, des fonctionnaires portent plainte

Pass sanitaire : privés d'accès au travail, des fonctionnaires portent plainte

Après l'instauration facultative du pass sanitaire dans les administrations et entreprises du Luxembourg, des fonctionnaires privés d'accès au travail ont porté plainte. Le pass sanitaire dans les entreprises du Luxembourg n’a pas fini de...
veröffentlicht am: 15.11.2021 @ Actu.fr
Autor: Ninon Oget

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Beschäftigte klagen gegen Covid-Check am Arbeitsplatz

Beschäftigte klagen gegen Covid-Check am Arbeitsplatz

Die Gewerkschaften CGFP, LCGB und OGBL leiten rechtliche Schritte aufgrund der neuen Corona-Maßnahmen ein. (jt) - Der freiwillige Covid-Check am Arbeitsplatz, der am 1. November eingeführt wurde, steht weiter unter keinem guten Stern. Die...
veröffentlicht am: 15.11.2021 @ Luxemburger Wort

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Covid-Check am Arbeitsplatz / Fragen häufen sich: OGBL und CGFP sind dabei, die Rückmeldungen einzuordnen

Covid-Check am Arbeitsplatz / Fragen häufen sich: OGBL und CGFP sind dabei, die Rückmeldungen einzuordnen

Seit Montag können Unternehmen das Covid-Check-System am Arbeitsplatz einführen. In den vergangenen Wochen haben sich die Gewerkschaften OGBL, CGFP und LCGB dagegen ausgesprochen.   Im Horeca-Sektor ist das System im gesamten Innenbereich...
veröffentlicht am: 03.11.2021 @ Tageblatt
Autor: Louis Grün

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Le CovidCheck au travail, toujours pas clair pour les syndicats

Le CovidCheck au travail, toujours pas clair pour les syndicats

Ce jeudi, dans un communiqué commun, les trois syndicats CGFP, CLGB et OBGL critiquent, à nouveau, le flou qui entoure l’application du CovidCheck au travail. Dans un communiqué commun envoyé ce jeudi, les trois syndicats CGFP, CLGB et OBGL...
veröffentlicht am: 29.10.2021 @ Le Quotidien

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Front commun: Les syndicats toujours inquiets du CovidCheck en entreprise

Front commun: Les syndicats toujours inquiets du CovidCheck en entreprise

OGBL, LCGB et CGFP ne digèrent toujours pas le passage en force du gouvernement au sujet de l’instauration possible du CovidCheck en entreprise. Les syndicats appellent leurs affiliés à la plus grande prudence. La possibilité...
veröffentlicht am: 29.10.2021 @ Paperjam
Autor: Nicolas Léonard

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Toujours le flou autour du déploiement du CovidCheck

Toujours le flou autour du déploiement du CovidCheck

Face à un gouvernement qui ne précise pas les modalités d'usage du contrôle covid en milieu professionnel, OGBL, LCGB et CGFP maintiennent leur menace d'action en justice et de mouvement de protestation. Il est toujours difficile de...
veröffentlicht am: 29.10.2021 @ Luxemburger Wort
Autor: Patrick Jacquemot

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Gewerkschaften werfen Regierung Untätigkeit vor

Gewerkschaften werfen Regierung Untätigkeit vor

LUXEMBURG – In einer gemeinsamen Erklärung kritisieren CGFP, LCGB und OGBL am Donnerstag erneut die Unsicherheiten rund um den CovidCheck am Arbeitsplatz.Die drei Gewerkschaften CGFP, LCGB und OGBL haben die Regierung wegen der unklaren...
veröffentlicht am: 29.10.2021 @ L'Essentiel

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Arbeitnehmer werfen Regierung Untätigkeit vor

Arbeitnehmer werfen Regierung Untätigkeit vor

Zum 1. November greift das Gesetz, das Unternehmen erlaubt, von Arbeitnehmern zertifizierte Corona-Tests oder Nachweise einer Impfung oder Genesung zu verlangen. (MeM) - Die Gewerkschaften CGFP, LCGB und OGBL werfen der Regierung in einer...
veröffentlicht am: 29.10.2021 @ Luxemburger Wort

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Gewerkschaften stoßen mit Kritik an Covid-Check am Arbeitsplatz weiter auf taube Ohren

Gewerkschaften stoßen mit Kritik an Covid-Check am Arbeitsplatz weiter auf taube Ohren

Unternehmen und Betriebe können ab dem 1. November das Covid-Check-System am Arbeitsplatz einführen. OGBL, LCGB und CGFP haben am 17. Oktober mit juristischen Schritten gedroht, falls der Gesetzentwurf in der derzeitigen Form angenommen werde....
veröffentlicht am: 29.10.2021 @ Tageblatt

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


CGFP beklagt Uneinsichtigkeit von Minister Marc Hansen

CGFP beklagt Uneinsichtigkeit von Minister Marc Hansen

Keine Kompromisse: Ein Treffen zwischen der Staatsbeamtengewerkschaft und dem Minister für den öffentlichen Dienst endet offen. Das neue Covid-Gesetz erlaubt, dass ab dem ersten November Betriebe und Verwaltungen den Covid-Check einführen...
veröffentlicht am: 27.10.2021 @ Luxemburger Wort
Autor: Annette Welsch

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Covid-Check am Arbeitsplatz / CGFP stößt bei Verhandlungen mit Marc Hansen auf taube Ohren

Covid-Check am Arbeitsplatz / CGFP stößt bei Verhandlungen mit Marc Hansen auf taube Ohren

Die CGFP teilt mit, dass ihre Alternativlösungen zum verschärften Covid-Check-System der Regierung am  Minister des öffentlichen Dienstes, Marc Hansen, abgeprallt sind. Hansen habe „nicht im Geringsten eine Kompromissbereitschaft...
veröffentlicht am: 27.10.2021 @ Tageblatt

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


CGFP kritiséiert

CGFP kritiséiert "Minister, deen net wëll agesinn"

Regierung a Gewerkschafte sinn am Konflikt wéinst dem CovidCheck, dee jo vum 1. November un op der Aarbechtsplaz kann agefouert ginn. De Minister fir d’Fonction Publique, de Marc Hansen, "léisst net am Geréngste Kompromëssbereetschaft...
veröffentlicht am: 27.10.2021 @ RTL.lu

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


ROMAIN WOLFF INVITÉ VUM DAG

ROMAIN WOLFF INVITÉ VUM DAG

Trotz dem Protest vun de Gewerkschaften: dat neit Covid-Gesetz ass gestëmmt. Wéi reagéiert de CGFP-President? De Romain Wolff ass Invité am Studio beim Maurice Molitor.
veröffentlicht am: 19.10.2021 @ Radio 100,7

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Gewerkschaften a Patronat net op enger Linn

Gewerkschaften a Patronat net op enger Linn

Dat neit Covid-Gesetz gouf mat de Stëmme vun der Majoritéit ugeholl. Ëmstridden ass vrun allem déi gesetzlech Basis fir de CovidCheck op der Aarbechtsplaz.
veröffentlicht am: 19.10.2021 @ RTL.lu

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


D'Gewerkschafte CGFP, OGBL an LCGB stellen der Regierung een Ultimatum

D'Gewerkschafte CGFP, OGBL an LCGB stellen der Regierung een Ultimatum

Mat der Aféierung vum 3G-Konzept op der Aarbechtsplaz géing sech d'Regierung juristesch an dateschutztechnesch op dënnem Äis beweegen. Am Kontext vum Covid-Check deen och op der Aarbechtsplaz soll kënnen applizéiert ginn, fuerderen se eng...
veröffentlicht am: 17.10.2021 @ RTL.lu

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Gewerkschaften drohen Regierung mit juristischen Schritten

Gewerkschaften drohen Regierung mit juristischen Schritten

Drei Gewerkschaften widersetzen sich der Ausweitung des Covid-Checks am Arbeitsplatz. Nun setzten sie der Regierung ein Ultimatum. (m.r.) - Bei einer Unterredung mit der Regierung kritisierten die CGFP, LCGB und OGBL am Freitag im Senninger...
veröffentlicht am: 17.10.2021 @ Luxemburger Wort

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


CGFP, LCGB und OGBL geben Ultimatum: „Juristische Schritte nicht ausgeschlossen“

CGFP, LCGB und OGBL geben Ultimatum: „Juristische Schritte nicht ausgeschlossen“

CGFP, LCGB und OGBL machen Ernst: Die Gewerkschaften sind bereit, juristische Schritte einzuleiten, falls der Gesetzentwurf am Montag unverändert angenommen wird. Das schreiben die drei am Sonntag in einer Pressemitteilung. Im Senninger Schloss...
veröffentlicht am: 17.10.2021 @ Tageblatt

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Bettel parvient à unir les syndicats contre le CovidCheck

Bettel parvient à unir les syndicats contre le CovidCheck

Dans un communiqué publié jeudi, CGFP, OGBL et LCGB font état de «leur désaccord profond» avec la volonté du gouvernement de laisser l'accès aux entreprises ou aux administrations publiques aux seules personnes entièrement vaccinées....
veröffentlicht am: 14.10.2021 @ Luxemburger Wort
Autor: Jean-Michel HENNEBERT

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


La prochaine loi Covid étrillée par la CHFEP

La prochaine loi Covid étrillée par la CHFEP

La Chambre des fonctionnaires et employés publics (CHFEP) est la première instance à rendre, comme prévu par la législation, un avis sur le projet de loi modifiant la loi Covid devant être votée lundi prochain. Les remarques sont...
veröffentlicht am: 13.10.2021 @ Paperjam
Autor: Nicolas Léonard

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


„Covid-Check zu restriktiv“ / CGFP hält sich nicht zurück – Kritik an Regierung und ihren Entscheidungen

„Covid-Check zu restriktiv“ / CGFP hält sich nicht zurück – Kritik an Regierung und ihren Entscheidungen

Heute hält Premier Bettel seine Rede zur Lage der Nation. Bereits am Vortag ging die CGFP in die Offensive und sparte nicht an Kritik. Es geht um Finanzpolitik, die nicht zulasten der Privathaushalte gehen dürfe, „bösartige...
veröffentlicht am: 12.10.2021 @ Tageblatt
Autor: Marco Goetz

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


La CGFP part en croisade contre le nouveau CovidCheck

La CGFP part en croisade contre le nouveau CovidCheck

Applicable aussi bien aux entreprises privées qu'aux administrations publiques, le futur dispositif sanitaire se heurte à d'importantes réticences de la puissante organisation syndicale des fonctionnaires qui y voit une manière pour...
veröffentlicht am: 12.10.2021 @ Luxemburger Wort

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Accord salarial: la CGFP dénonce un «malicieux malentendu»

Accord salarial: la CGFP dénonce un «malicieux malentendu»

La Confédération générale de la fonction publique est sur le point de lancer une action en justice contre le gouvernement en raison d’une différence d’interprétation à propos du dernier accord salarial. Le Comité national de la...
veröffentlicht am: 12.10.2021 @ Paperjam
Autor: Jeremy Zabatta

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Soziale Rentrée: CGFP legt sich mit der Regierung an

Soziale Rentrée: CGFP legt sich mit der Regierung an

Die Regierung hat mehrfach Forderungen von CGFP-Unterorganisationen abgelehnt. Die Staatsbeamtengewerkschaft erwägt juristische Schritte. Die CGFP lehnt das geplante Covid-Gesetz ab. Genauer gesagt lehnt sie die geplante Ausdehnung des...
veröffentlicht am: 11.10.2021 @ Luxemburger Wort
Autor: Michèle Gantenbein

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


CGFP préift rechtlech Schrëtt géint d'Regierung

CGFP préift rechtlech Schrëtt géint d'Regierung

D'CGFP reprochéiert der Regierung, geziilt falsch Aussoen ze maachen iwwer de Gehälteraccord am ëffentlechen Déngscht. Domat géifen der Gewerkschaft no legitim Fuerderunge fir méi héich Paie vu verschiddene Verbänn einfach refuséiert...
veröffentlicht am: 11.10.2021 @ RTL.lu

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Le chapeau de Bettel se remplit

Le chapeau de Bettel se remplit

Le camp syndical était reçu mardi matin par le gouvernement en prévision de la déclaration sur l’état de la Nation, fixée au 13 octobre. OGBL, LCGB et CGFP ne s’attendent pas à une mauvaise surprise, mais… Le Premier ministre est en...
veröffentlicht am: 23.09.2021 @ Le Quotidien
Autor: David Marques

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)

MEMBRES

Utilisez notre formulaire dédié pour nous indiquer vos nouvelles coordonnées

CGFP-Administration
Informations syndicales
Consultations et assistance juridique
Prestations syndicales

488, route de Longwy (1er étage)
L-1940 Luxembourg

Tél.: 26 48 27 27
Fax : 26 48 29 29
E-mail: Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.

Relations publiques et service de presse
Rédaction "fonction publique"
Webmaster cgfp.lu

488, route de Longwy (1er étage)
L-1940 Luxembourg

Tél.: 26 48 27 27- 1
Fax: 26 48 27 27- 40
E-mail: Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.

CGFP-Services asbl

 

B.P. 210
L-2012 Luxembourg

Tél.: 47 36 51
Fax : 46 53 62
E-mail: Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.

Copyright © CGFP - Aspects légaux

Design by Molotov Design