REVUE DE PRESSE

CGFP beklagt Uneinsichtigkeit von Minister Marc Hansen

CGFP beklagt Uneinsichtigkeit von Minister Marc Hansen

Keine Kompromisse: Ein Treffen zwischen der Staatsbeamtengewerkschaft und dem Minister für den öffentlichen Dienst endet offen. Das neue Covid-Gesetz erlaubt, dass ab dem ersten November Betriebe und Verwaltungen den Covid-Check einführen...
veröffentlicht am: 27.10.2021 @ Luxemburger Wort
Autor: Annette Welsch

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Covid-Check am Arbeitsplatz / CGFP stößt bei Verhandlungen mit Marc Hansen auf taube Ohren

Covid-Check am Arbeitsplatz / CGFP stößt bei Verhandlungen mit Marc Hansen auf taube Ohren

Die CGFP teilt mit, dass ihre Alternativlösungen zum verschärften Covid-Check-System der Regierung am  Minister des öffentlichen Dienstes, Marc Hansen, abgeprallt sind. Hansen habe „nicht im Geringsten eine Kompromissbereitschaft...
veröffentlicht am: 27.10.2021 @ Tageblatt

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


CGFP kritiséiert

CGFP kritiséiert "Minister, deen net wëll agesinn"

Regierung a Gewerkschafte sinn am Konflikt wéinst dem CovidCheck, dee jo vum 1. November un op der Aarbechtsplaz kann agefouert ginn. De Minister fir d’Fonction Publique, de Marc Hansen, "léisst net am Geréngste Kompromëssbereetschaft...
veröffentlicht am: 27.10.2021 @ RTL.lu

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


ROMAIN WOLFF INVITÉ VUM DAG

ROMAIN WOLFF INVITÉ VUM DAG

Trotz dem Protest vun de Gewerkschaften: dat neit Covid-Gesetz ass gestëmmt. Wéi reagéiert de CGFP-President? De Romain Wolff ass Invité am Studio beim Maurice Molitor.
veröffentlicht am: 19.10.2021 @ Radio 100,7

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Gewerkschaften a Patronat net op enger Linn

Gewerkschaften a Patronat net op enger Linn

Dat neit Covid-Gesetz gouf mat de Stëmme vun der Majoritéit ugeholl. Ëmstridden ass vrun allem déi gesetzlech Basis fir de CovidCheck op der Aarbechtsplaz.
veröffentlicht am: 19.10.2021 @ RTL.lu

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


D'Gewerkschafte CGFP, OGBL an LCGB stellen der Regierung een Ultimatum

D'Gewerkschafte CGFP, OGBL an LCGB stellen der Regierung een Ultimatum

Mat der Aféierung vum 3G-Konzept op der Aarbechtsplaz géing sech d'Regierung juristesch an dateschutztechnesch op dënnem Äis beweegen. Am Kontext vum Covid-Check deen och op der Aarbechtsplaz soll kënnen applizéiert ginn, fuerderen se eng...
veröffentlicht am: 17.10.2021 @ RTL.lu

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Gewerkschaften drohen Regierung mit juristischen Schritten

Gewerkschaften drohen Regierung mit juristischen Schritten

Drei Gewerkschaften widersetzen sich der Ausweitung des Covid-Checks am Arbeitsplatz. Nun setzten sie der Regierung ein Ultimatum. (m.r.) - Bei einer Unterredung mit der Regierung kritisierten die CGFP, LCGB und OGBL am Freitag im Senninger...
veröffentlicht am: 17.10.2021 @ Luxemburger Wort

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


CGFP, LCGB und OGBL geben Ultimatum: „Juristische Schritte nicht ausgeschlossen“

CGFP, LCGB und OGBL geben Ultimatum: „Juristische Schritte nicht ausgeschlossen“

CGFP, LCGB und OGBL machen Ernst: Die Gewerkschaften sind bereit, juristische Schritte einzuleiten, falls der Gesetzentwurf am Montag unverändert angenommen wird. Das schreiben die drei am Sonntag in einer Pressemitteilung. Im Senninger Schloss...
veröffentlicht am: 17.10.2021 @ Tageblatt

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Bettel parvient à unir les syndicats contre le CovidCheck

Bettel parvient à unir les syndicats contre le CovidCheck

Dans un communiqué publié jeudi, CGFP, OGBL et LCGB font état de «leur désaccord profond» avec la volonté du gouvernement de laisser l'accès aux entreprises ou aux administrations publiques aux seules personnes entièrement vaccinées....
veröffentlicht am: 14.10.2021 @ Luxemburger Wort
Autor: Jean-Michel HENNEBERT

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


La prochaine loi Covid étrillée par la CHFEP

La prochaine loi Covid étrillée par la CHFEP

La Chambre des fonctionnaires et employés publics (CHFEP) est la première instance à rendre, comme prévu par la législation, un avis sur le projet de loi modifiant la loi Covid devant être votée lundi prochain. Les remarques sont...
veröffentlicht am: 13.10.2021 @ Paperjam
Autor: Nicolas Léonard

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


„Covid-Check zu restriktiv“ / CGFP hält sich nicht zurück – Kritik an Regierung und ihren Entscheidungen

„Covid-Check zu restriktiv“ / CGFP hält sich nicht zurück – Kritik an Regierung und ihren Entscheidungen

Heute hält Premier Bettel seine Rede zur Lage der Nation. Bereits am Vortag ging die CGFP in die Offensive und sparte nicht an Kritik. Es geht um Finanzpolitik, die nicht zulasten der Privathaushalte gehen dürfe, „bösartige...
veröffentlicht am: 12.10.2021 @ Tageblatt
Autor: Marco Goetz

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


La CGFP part en croisade contre le nouveau CovidCheck

La CGFP part en croisade contre le nouveau CovidCheck

Applicable aussi bien aux entreprises privées qu'aux administrations publiques, le futur dispositif sanitaire se heurte à d'importantes réticences de la puissante organisation syndicale des fonctionnaires qui y voit une manière pour...
veröffentlicht am: 12.10.2021 @ Luxemburger Wort

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Accord salarial: la CGFP dénonce un «malicieux malentendu»

Accord salarial: la CGFP dénonce un «malicieux malentendu»

La Confédération générale de la fonction publique est sur le point de lancer une action en justice contre le gouvernement en raison d’une différence d’interprétation à propos du dernier accord salarial. Le Comité national de la...
veröffentlicht am: 12.10.2021 @ Paperjam
Autor: Jeremy Zabatta

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Soziale Rentrée: CGFP legt sich mit der Regierung an

Soziale Rentrée: CGFP legt sich mit der Regierung an

Die Regierung hat mehrfach Forderungen von CGFP-Unterorganisationen abgelehnt. Die Staatsbeamtengewerkschaft erwägt juristische Schritte. Die CGFP lehnt das geplante Covid-Gesetz ab. Genauer gesagt lehnt sie die geplante Ausdehnung des...
veröffentlicht am: 11.10.2021 @ Luxemburger Wort
Autor: Michèle Gantenbein

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


CGFP préift rechtlech Schrëtt géint d'Regierung

CGFP préift rechtlech Schrëtt géint d'Regierung

D'CGFP reprochéiert der Regierung, geziilt falsch Aussoen ze maachen iwwer de Gehälteraccord am ëffentlechen Déngscht. Domat géifen der Gewerkschaft no legitim Fuerderunge fir méi héich Paie vu verschiddene Verbänn einfach refuséiert...
veröffentlicht am: 11.10.2021 @ RTL.lu

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Le chapeau de Bettel se remplit

Le chapeau de Bettel se remplit

Le camp syndical était reçu mardi matin par le gouvernement en prévision de la déclaration sur l’état de la Nation, fixée au 13 octobre. OGBL, LCGB et CGFP ne s’attendent pas à une mauvaise surprise, mais… Le Premier ministre est en...
veröffentlicht am: 23.09.2021 @ Le Quotidien
Autor: David Marques

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Regierung plant Maßnahmen in Wohnungsbau und Steuerpolitik

Regierung plant Maßnahmen in Wohnungsbau und Steuerpolitik

Die Regierung traf sich am Dienstag mit den Gewerkschaften zu einem "Tour de table", wenige Wochen vor dem "Etat de la nation" und der Budgetvorstellung. Wenige Wochen bevor Premier Xavier Bettel (DP) seine Rede zur Lage der Nation im Oktober...
veröffentlicht am: 21.09.2021 @ Luxemburger Wort
Autor: Michèle Gantenbein

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Bipartite: Mesuren, mä keng grouss Reformen am Oktober

Bipartite: Mesuren, mä keng grouss Reformen am Oktober

D'Regierung wäert am Kader vun der Ried zur Lag vun der Natioun a vum Budgetsprojet am Oktober Mesuren an de Beräicher Fiskalitéit a Logement annoncéieren. Dat gouf een um Bord vun enger Reunioun tëscht dem Premier Xavier Bettel, de...
veröffentlicht am: 21.09.2021 @ RTL.lu
Autor: François Aulner

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


«Actuellement, il n’y a rien au sujet d’une tripartite nationale»

«Actuellement, il n’y a rien au sujet d’une tripartite nationale»

Romain Wolff, président de la Confédération générale de la Fonction publique (CGFP), présente les grands dossiers qui seront traités lors de cette rentrée sociale et les grands enjeux qui se dessinent.   Quels seront les grands...
veröffentlicht am: 01.09.2021 @ Paperjam
Autor: Jeremy Zabatta

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


INVITÉ VUN DER REDAKTIOUN (28. JULI): ROMAIN WOLFF

INVITÉ VUN DER REDAKTIOUN (28. JULI): ROMAIN WOLFF

E Mëttwoch de Moie war de President vun der CGFP eisen Invité vun der Redaktioun. D'Regierung mécht gezielt Falschaussoen, an dat ëmmer nees. Dat sot de CGFP-President Romain Wolff am RTL-Interview. Et geet ëm de Gehälter-Accord mat der...
veröffentlicht am: 28.07.2021 @ RTL.lu
Autor: Carine Lemmer

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Government is practicing disinformation politics, claims CGFP

Government is practicing disinformation politics, claims CGFP

The Confederation of Public Servants (CGFP) issued a press release on Monday to criticise the government for its treatment of the union. The three-party coalition government is actively trying to shine a bad light on the union, officials note...
veröffentlicht am: 27.07.2021 @ RTL.lu

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


CGFP-Fachverbände demonstrieren Geschlossenheit

CGFP-Fachverbände demonstrieren Geschlossenheit

  Die Staatsbeamtengewerkschaft CGFP wirft der Regierung aus DP, LSAP und Grünen vor, schon seit mehreren Wochen eine »systematische« Desinformationskampagne gegen sie zu betreiben – mit dem offensichtlichen Ziel, die einzige im...
veröffentlicht am: 27.07.2021 @ Zeitung vum Lëtzebuerger Vollek
Autor: Oliver Wagner

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


CGFP droht der Regierung wegen Falschinformation

CGFP droht der Regierung wegen Falschinformation

Verschiedene Minister verbreiten Unwahrheiten zu sektoriellen Aufwertungen, sagt die Staatsbeamtengewerkschaft. Und Premier Bettel mache leere Versprechungen. „Seit einigen Wochen betreiben manche Regierungsmitglieder eine bewusste...
veröffentlicht am: 27.07.2021 @ Luxemburger Wort
Autor: Annette Welsch

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


CGFP wirft Regierung gezielte Falschaussagen vor: „Werden uns nicht vorführen lassen“

CGFP wirft Regierung gezielte Falschaussagen vor: „Werden uns nicht vorführen lassen“

Der Dachverband der Gewerkschaften der Staatsbeamten in Luxemburg (CGFP) wirft der Regierung gezielte Desinformation vor: Ein beschlossenes Abkommen gelte nur für die übergeordnete Organisation und binde keinesfalls auch die einzelnen...
veröffentlicht am: 27.07.2021 @ Tageblatt
Autor: Frank Goebel

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


CGFP: D'Regierung bedreift eng Desinformatiounspolitik

CGFP: D'Regierung bedreift eng Desinformatiounspolitik

D'Dräier-Koalitioun wéilt d'Staatsbeamtegewerkschaft bewosst an e schlecht Liicht stellen. Ëmmer nees géinge Ressortministere behaapten, datt bis Enn 2022 keng sektoriell Verbesserunge méiglech wieren, dat well d'Gehälterofkommen dat net...
veröffentlicht am: 27.07.2021 @ RTL.lu

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Une hausse générale non, des hausses sectorielles oui

Une hausse générale non, des hausses sectorielles oui

Pour la CGFP, l'accord signé début mars entérinant un gel des salaires au sein de la fonction publique n'est pas incompatible avec une revalorisation dans des secteurs spécifiques. Et les ministres qui affirment le contraire feraient de la...
veröffentlicht am: 27.07.2021 @ Luxemburger Wort
Autor: Jean-Michel Hennebert

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Le télétravail des fonctionnaires reste négociable

Le télétravail des fonctionnaires reste négociable

Depuis octobre, la fonction publique a la possibilité de réaliser quatre jours maximum de travail à domicile chaque semaine. Mais le ministre Marc Hansen n'est pas fermé à une négociation. Qu'on l'ait adopté ou pas, le télétravail...
veröffentlicht am: 10.06.2021 @ Luxemburger Wort
Autor: Patrick Jacquemot

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


CGFP fuerdert fräiwëlleg Impf-Prioriséierung an der Fonction Publique

CGFP fuerdert fräiwëlleg Impf-Prioriséierung an der Fonction Publique

„D'Regierung muss sech outen", schreift d'Staatsbeamtegewerkschaft en Donneschdeg de Moien an engem Communiqué. D'CGFP fuerdert mat Nodrock eng fräiwëlleg Impf-Prioriséierung fir gewëss systemrelevant Beruffer an der Fonction Publique....
veröffentlicht am: 04.06.2021 @ RTL.lu

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


Sollen systemrelevante Berufsgruppen prioritär geimpft werden?

Sollen systemrelevante Berufsgruppen prioritär geimpft werden?

Der nationale Ethikrat hat sein Gutachten zur Impfpriorisierung bestimmter Berufsgruppen erstellt. Eine solche Priorisierung sei schwer zu vollziehen, sagt die Vorsitzende des Ethikrats. Die Staatsbeamtengewerkschaft CGFP hatte an die...
veröffentlicht am: 04.06.2021 @ Luxemburger Wort
Autor: Michèle Gantenbein

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)


D'Politik mécht net ëmmer, wat d'CGFP wëll

D'Politik mécht net ëmmer, wat d'CGFP wëll

De President vun der Staatsbeamtegewerkschaft huet seng Demande fir eng prioritär Impfung vu systemrelevante Beruffer verdeedegt. Fir iwwert de Gehälteraccord vun 2023 ze schwätzen, wier nach vill ze fréi. An 20 Memberstaate vun der EU...
veröffentlicht am: 07.05.2021 @ RTL.lu
Autor: Fränz Aulner

Artikel Lesen / Lire l'article (lien externe)

MEMBRES

Utilisez notre formulaire dédié pour nous indiquer vos nouvelles coordonnées

CGFP-Administration
Informations syndicales
Consultations et assistance juridique
Prestations syndicales

488, route de Longwy (1er étage)
L-1940 Luxembourg

Tél.: 26 48 27 27
Fax : 26 48 29 29
E-mail: Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.

Relations publiques et service de presse
Rédaction "fonction publique"
Webmaster cgfp.lu

488, route de Longwy (1er étage)
L-1940 Luxembourg

Tél.: 26 48 27 27- 1
Fax: 26 48 27 27- 40
E-mail: Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.

CGFP-Services asbl

 

B.P. 210
L-2012 Luxembourg

Tél.: 47 36 51
Fax : 46 53 62
E-mail: Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.

Copyright © CGFP - Aspects légaux

Design by Molotov Design