ACTUALITÉS

CESI Europa Akademie: Claude Heiser als Vizepräsident gewählt

25.06.2021

CESI Europa Akademie:  Claude Heiser als Vizepräsident gewählt
An der Spitze von CESI Europa Akademie, der Fort- und Weiterbildungseinrichtung der Europäischen Union Unabhängiger Gewerkschaften (CESI), fand diese Woche ein Führungswechsel statt. Nach vier Jahren übergab Jean-Claude Halter den Vorsitz an Marcello Pacifico ab. Claude Heiser wurde unterdessen im Rahmen einer Generalversammlung in Brüssel als einer der insgesamt sieben Vizepräsidenten gewählt. Der Erste Vizepräsident der CGFP ist bei der CESI kein Neuling. Zehn Jahre leitete Claude Heiser den CESI-Expertenausschuss in Bildungsfragen (EDUC).
 
Jedes Jahr befasst sich die CESI Europa Akademie in der Regel mit zwei Projekten. Diese bieten den CESI-Mitgliedern die Möglichkeit, sich mit sozialen, beschäftigungsbezogenen und politischen Herausforderungen in Europa zu befassen. Die Vorhaben werden der EU-Kommission zur Begutachtungvorgelegt, die anschließend darüber befindet, ob sie eine finanzielle Unterstützung für deren Durchführung gewährt oder nicht. Stimmt die Brüsseler Exekutive dem zu, werden diverse Veranstaltungen organisiert, an denen auch politische Entscheidungsträger und internationale Experten teilnehmen.
 
Derzeit befasst sich die Europäische Akademie der CESI unter anderem mit dem PULSER-Projekt. Ziel ist es, vier sektorale Trainings- und Arbeitsgruppen zu organisieren, um die Reformen der öffentlichen Verwaltung zu unterstützen sowie transnationale bewährte Praktiken auszutauschen.
 
Das Projekt DiWork setzt sich mit der Digitalisierung im Staatsdienst auseinander. Angepeilt wird eine Transformation, die die Fähigkeiten der Mitarbeiter im digitalen Bereich mit einem „Change-Management“ stärkt und konsolidiert. Vergangene Projekte haben sich unter anderem mit den psychosozialen Risiken am Arbeitsplatz sowie den Herausforderungen bei der Einstellung von Mitarbeitern beschäftigt.
 
 

MEMBRES

Utilisez notre formulaire dédié pour nous indiquer vos nouvelles coordonnées

CGFP-Administration
Informations syndicales
Consultations et assistance juridique
Prestations syndicales

488, route de Longwy (1er étage)
L-1940 Luxembourg

Tél.: 26 48 27 27
Fax : 26 48 29 29
E-mail: Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.

Relations publiques et service de presse
Rédaction "fonction publique"
Webmaster cgfp.lu

488, route de Longwy (1er étage)
L-1940 Luxembourg

Tél.: 26 48 27 27- 1
Fax: 26 48 27 27- 40
E-mail: Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.

CGFP-Services asbl

 

B.P. 210
L-2012 Luxembourg

Tél.: 47 36 51
Fax : 46 53 62
E-mail: Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.

Copyright © CGFP - Aspects légaux

Design by Molotov Design